Der Herrscher von Edessa

Darsteller/inNicholas Reinke, Rolf Kanies, Nele Mueller-Stöfen

 

Blue Eyes Fiction

Regie: Tim Trachte

Schnitt: Uli RInger

Tom arbeitet als Sekretär für Eric, einen Universitätsprofessor. Zugleich hat er ein Verhältnis mit dessen Ehefrau Camilla. Als sie zu einem gemeinsamen Arbeitsurlaub in die Südtiroler Berge fahren, zeigt sich, dass Eric längst um die Affäre weiß und sein eigenes Spiel mit Tom treibt.


DER HERRSCHER VON EDESSA war sehr erfolgreich auf internationalen Filmfestivals. Unter anderem hat er bei folgenden Festivals teilgenommen:

 


Beim MAX OPHÜLS FESTIVAL in Saarbrücken wurde er als bester Film nominiert als auch beim FIRST STEPS FESTIVAL.
DER HERRSCHER VON EDESSA gewann beim STARTER FILMPREIS der Stadt München sowie beim KULTURPREIS BAYERN der E.ON Bayern AG den Preis als bester Film.